Sonntag, 12. Januar 2014

Lagune im Nebel

Venedig...
Wir haben uns gleich am zweiten Tag einen Pausentag gegönnt und sind mit dem Zug und ohne Fahrräder nach Venedig gefahren.
Leider etwas neblig, aber eine wirklich tolle, abgefahrene, autofreie Stadt.

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich war noch nie in Venedig, aber es war immer mein Traum dorthin zu gehen, und es wird sich im nächsten Jahr endlich erfüllen!

    Aber vor dieser epischen Reise werde ich noch eine weitere epische Reise machen, diesmal aber am Nordpol, denn meine Freundin hat beschlossen, mir am Valentinstag eine Nordpol Arktis/ Tour zu präsentieren, ich hoffe, es wird ein großartiges Abenteuer für uns beide.

    AntwortenLöschen